page contents
thailändisch asiatisch Kochen ✓ Reisen ✓ Shopping ✓ mit Norbi Thai, dem Farang in Thailand
norbithai
by norbithai

Zucchini Phat Kai / Gai Thod Kratheīym

Zucchini Gemüse und frittiertes Knoblauch Hähnchen

Zucchini Phat Kai

Einkaufsliste / Zutaten für das Gemüse:

  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Ei
  • 2 Schafe rote Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Sojasoße

Einkaufsliste / Zutaten für die Hähnchen Nuggets:

  • 200gr Hähnchen Brust / Filet
  • Salz, Pfeffer, 1 zerstoßene Knoblauchzehe
  • Soja & Austern Sauce
  • Goggi   ( Gewürz - Paniermischung, aus dem Asia Shop )
Als Beilage gibt es Reis

Die Zubereitung.....

.......ist denkbar einfach. Zur Vorbereitung die Zucchini der Länge nach durchschneiden und in Scheiben schneiden, Chili auch der Länge nach schräg in größere Stückchen schneiden und die zwei Knoblauchzehen im Mörser zerkleinern. Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden und in einer kleinen Schüssel mit Salz, Pfeffer, der Hälfte vom zerkleinerten Knoblauch, jeweils einem guten Schuss Soja Sauce und Austern Sauce gut vermengen und mit dem Goggi panieren. Kurz frittieren, ca. 3 Minuten sollten bei kleinen Stückchen ausreichend sein. Die "Chicken Nuggets" abtropfen lassen.

Gai Thod Kratheiym

Zucchini mit der zweiten Hälfte vom Knoblauch und dem Chili bei nicht zu starker Hitze in die Pfanne / Wok, Ei drüber schlagen und ständig rühren bis das Ei fest wird, mit Soja Sauce abschmecken, FERTIG!

Zucchini Gemüse

Als Beilage gibt es Duft Reis. Wem das Ganze zu trocken ist kann einen Salat, bei uns gab’s Som Tam Däng ( ist aber nicht jedermanns Sache ) dazu servieren und ein Chili Sauce zum Dippen….

Zucchini-Phat-Kai-&-Gai-Thod, thailändisches Zucchinigemüse mit fritiertem Knoblauchhuhn

Guten Appetit!

das könnte Dich auch interessieren....

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!