page contents
thailändisch asiatisch Kochen ✓ Reisen ✓ Shopping ✓ mit Norbi Thai, dem Farang in Thailand
norbithai
by norbithai

Thai Salat - Som Tam Thai Gung Sod

Som Tam Thai Gung Sod

Som Tam Thai.....


 

....ist die für die meisten Farangs wohl die verträglichste Variante des Weltberühmten Papaya Salates! Es gibt unzählige Arten von Som Tam. Die Thais essen ihn extrem scharf, und sind erst glücklich, wenn der Schweiß in Strömen rinnt und das Gesicht feuerrot anläuft. Vor allem aber, lieben Sie ihren Papaya Salat meist mit "Nam Bara"! Für die meisten Westler ist die "Bara" Sauce aber doch etwas eckelig ;-)

Einkaufsliste - Som Tam Thai Gung Sod

  • etwas von einer grünen unreifen Papaya
  • 4 - 6 frische Garnelen
  • 1 - 2 Knoblauchzehen (am besten sind eingelegte aus dem Glas)
  • 1 - 2 Tomaten, je nach Größe
  • eine kleinere Karotte
  • den Saft von 1 bis 2 Limetten
  • 1 bis 2 EL getrocknete Schrimps
  • 1 EL Erdnüsse
  • etwa 5 - 10 rote Vogelaugen Chili 
  • 1 bis 2 EL Fisch Sauce
  • ein EL Palmzucker
  • eine Prise Salz
Zutaten Som Tam Thai

Vorbereitung / Zubereitung

Die Garnelen putzen, Panzer und Darm entfernen, und für etwa 1/2 bis 1 Minute in siedendem Wasser kochen.

Chili Schoten waschen und den Stiel entfernen.

Knoblauch schälen. Hast Du eingelegten Knoblauch, nimm den, es schmeckt einfach noch einen Tick besser!

Karotte schälen und am besten mit einer Reibe zu "Schnipseln verarbeiten.

Papaya ebenfalls schälen und schnipseln.

Gung
Karotte

Knoblauch, Chilis, eine Prise Salz und die Papaya Schnipsel in den Mörser geben, und mit Gefühl stampfen. Es soll hierbei eigentlich nur etwas Flüssigkeit aus den Zutaten gepresst werden....!

Papaya schnipseln
Som Tam im Mörser

Nun noch einen EL getrocknete Schrimps, einen EL Erdnüssen, Karottenschnipsel und die  in Scheiben geschnittene Tomate dazugeben.

Erst mal nur einen EL Fisch Sauce, den Saft einer Limette und einen halben EL Palmzucker in den Mörser geben und gut vermischen.

Tomate
Som Tam nochmal verrühren

Bei Bedarf noch mit Fisch Sauce oder Limettensaft abschmecken, die kurz gekochten Garnelen dazugeben und nochmal gut vermischen.

Som Tam Thai wird mit Khao Niao, dem Klebreis und meist mit Weißkohl Blättern gegessen.....
Som Tam Thai Gung Sod

Guten Appetit!

das könnte Dich auch interessieren....

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!