page contents
thailändisch asiatisch Kochen ✓ Reisen ✓ Shopping ✓ mit Norbi Thai, dem Farang in Thailand
norbithai
by norbithai

Thai Rezept - Pad Wua Grapau

Pad Wua Grapau

Pad Wua Grapau


 

ist ein typisches Thai - Gericht

leicht, würzig, scharfes kurzgebratenes Rindfleisch....

Einkaufsliste - Pad Wua Grapau

( 2 Portionen )

  • 2 Esslöffel Öl
  • 250 – 300 gr. Rindfleisch
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 – 3 rote Vogelaugen Chili
  • 3 Thai Schalotten
  • 2 Teelöffel Soja Sauce
  • 1 Teelöffel dunkle Soja Sauce
  • 1 Teelöffel Austern Sauce
  • 1 Esslöffel Fisch Sauce
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • ½ Teelöffel Zucker
  • 1 Tasse thailändischer Basilikum, Bai Grapau - holy basil
  • Thai Koriander, zur Deko

 

Zutataen Pad Wua Grapau

Vorbereitung

Das Rindfleisch in ganz dünne Streifen schneiden. 1 Teelöffel Öl mit 2 Teelöffel Maisstärke vermischen und das Rindfleisch darin wenden und etwas ziehen lassen. 

Nun eine Marinade aus 2 TL Soja Sauce, 1 TL dunkler Soja Sauce, 1 TL Austern Sauce, 1 EL Fisch Sauce zubereiten und das Rindfleisch für min. 30 Minuten darin einlegen.

Den Knoblauch ganz klein schneiden oder hacken.

Die Chilischoten in dünne Ringe schneiden.

Ebenso die Schalotten in Ringe schneiden, nur nicht ganz so dünn.

Den Thai Basilikum waschen, gut trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

Ebenso den Koriander waschen und trocknen.

vorbereitete Zutaten Gung Pao

Zubereitung

Im Wok oder der Wok Pfanne mit wenig Öl den Knoblauch und das Chili unter ständigem Rühren kurz anbraten, und dann die Gehackten Zwiebel hinzufügen und weiterbraten bis diese ein wenig glasig sind.

Nun das Rindfleisch mitsamt der Marinade in den Wok geben und unter ständigem Rühren für 2 Minuten braten.

chili rösten
Pad Wua Grapau braten
Als letztes kommt nun noch der Thai Basilikum dazu. Diesen nur ganz kurz unterheben…..
Mit duftendem Jasmine Reis servieren und mit ein wenig Thai Koriander schmücken.
Pad Wua Grapau

Guten Appetit!

das könnte Dich auch interessieren....

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!