page contents
thailändisch asiatisch Kochen ✓ Reisen ✓ Shopping ✓ mit Norbi Thai, dem Farang in Thailand
norbithai
by norbithai

Thai Rezept – Pad Pak Khad Kow Moo Grob

Pad Pak Khad Kow Moo Grob, knusprig gebratener Schweinebauch mit Chinakohl

Thai Rezept – Pad Pak Khad Kow Moo Grob....

 

..hatte mal wieder so richtig Lust auf was  Deftiges. 

Da war Pad Pak Khad Kow Moo Grob genau das Richtige. 

Knusprig gebratener Schweinebauch mit Chinakohl. Wieder ein super leicht zu zubereitendes authentisches Thai Gericht ;)

Zutaten für - Pad Pak Khad Kow Moo Grob

( 2 Portionen )

  • gut 300 gr. Schweinebauch mit Schwarte
  • Einen mittleren Chinakohl
  • 5 Knoblauchzehen
  • 3 - 5 Chilischoten 
  • 2 EL helle Soja Sauce
  • 2 EL Austern Sauce
  • Öl zum Braten

Vorbereitung

Schwarte vom Schweinebauch einschneiden (am besten so, dass Ihr später dünne Scheiben schneiden könnt) und im Backofen / Grill schön knusprig Braten.

Knoblauch  klein hacken.

Chili in dünne Ringe schneiden.

Vom den Chinakohl Blättern das Weiße wegschneiden und in etwa 5 cm große Stücke schneiden.

Den fertig gegrillten Schweinebauch mit der knusprigen Schwarte in dünne Streifen schneiden.

Zutaten für Pad Pak Khad Kow Moo Grob

Zubereitung

Öl im Wok nicht zu heiß erwärmen, und den Knoblauch kurz anbraten.

Die Schweinebauch Streifen scharf anbraten, so dass Sie rundherum gut Farbe annehmen.

Knoblauch für Pa Pak Khad Kow Moo Grob
Schweinefleisch Knoblauch für Pa Pak Khad Kow Moo Grob anbraten

Nun die Chili Ringe und Chinakohl Blätter dazu geben. So lang Pfannenrühren bis die Salatblätter beginnen zusammen zu fallen.

Chinakohl im Pad Pak Khad Moo Grob
Pad Pak Khad Moo Grob kochen

Wok vom Herd nehmen und die Austern- und Soja Sauce zugeben. Noch ein paar mal verrühren und Du kannst anrichten ;)

.... am besten passt Klebreis dazu, aber bei uns war noch Jasmine Reis vom Vortag übrig. Schmeckt auch super.......!

Pad Pak Khad Kow Moo Grob, knusprig gebratener Schweinebauch mit Chinakohl

Guten Appetit!

das könnte Dich auch interessieren....

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!