page contents
thailändisch asiatisch Kochen ✓ Reisen ✓ Shopping ✓ mit Norbi Thai, dem Farang in Thailand
norbithai
by norbithai

Thai Rezept - Larb Moo

Larb Moo

Thai Rezept: Larb Moo, kommt ursprünglich aus Laos und dem Isan.  Heute ist es aber in ganz Thailand sehr verbreitet und beliebt.

Larb Moo ist ein äusserst würziger und schmackhafter Salat aus Schweinehack mit Kräutern. 

 

 

Einkaufsliste / Zutaten  - Larb Moo

 

 

Zutaten Larb Moo

Vorbereitung

Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Limette vierteln und entkernen. Koriander und Minze waschen und gut abschütteln, und die Blätter ab- und kleinrupfen. Jeweils ein paar ganze Blätter für die Deko aufheben... sieht einfach besser aus ;-)

Zutaten Larb Moo

Zubereitung

In einem Topf, Wasser zum sieden bringen und das Hackfleisch für 3 bis 5 Minuten darin kochen. Danach das Hackfleisch in einem Sieb gut abtropfen und etwas abkühlen lassen.

Das etwas abgekühlte Hackfleisch, die klein geschnittenen Frühlingszwiebeln , die klein gerupften Minze- und Korianderblätter mit einem EL gemahlenen gerösteten Reis, zwei EL Chili Flocken und 2 - 3 EL Fisch Sauce in eine Schüssel geben und gut vermischen. Jetzt noch mit dem Saft der Limette nach persönlichem Geschmack abschmecken.... wenn Du möchtest kannst Du auch ein wenig Zucker untermischen.

Hackfleisch kochen
Larb Moo anmachen

Eine in dicke Scheiben geschnittene Salatgurke, etwas Reis dazu, und die übrigen Minze- und Korianderblätter über das Larb Moo, und fertig ist ein schnelles und leichtes Menü.....

Larb Moo

Guten Appetit!

das könnte Dich auch interessieren....

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!