page contents
thailändisch asiatisch Kochen ✓ Reisen ✓ Shopping ✓ mit Norbi Thai, dem Farang in Thailand
norbithai
by norbithai

Thai Rezept - gelbes Thai Curry mit Huhn

gelbes Thai Curry

Thai Rezept - gelbes Thai Curry mit Huhn.

 

Curry Gerichte gibt es hier in Thailand ohne Ende, und heute ist mal das gelbe mit Huhn dran ;-)

Wobei der Kenner, hier zu Recht bemerken wird, gelbes Curry? Ja, zumindest in der traditionellen Thai Küche gibt es kein gelbes Curry.... mittlerweile gibt es aber auch fertige gelbe "Thai Curry" Paste zu kaufen, und gut schmeckt es auf jeden Fall ;-)

Einkaufsliste - gelbes Thai Curry mit Huhn

( 2 Portionen )

  • 300 gr Hähnchenbrust
  • 5 St. grüne Thai Auberginen
  • 4 Baby-Maiskolben
  • eine rote Paprika
  • 2 EL Kokosöl
  •  3 EL gelbe Currypaste
  • 400 ml. Kokosmilch
  • Wasser
  • ein 1 cm Stück Palmzucker
  • 1 EL  Soja Sauce
  • 1 EL Fisch Sauce
  • 3 Vogelaugen Chilis
Zutaten für gelbes Thai Curry

Vorbereitung

Das Gemüse waschen und klein schneiden, die Thai-Auberginen in Viertel, die Paprika in Streifen und Chilis in Ringe. Die Baby Mais Kolben in mundgerechte Stücke...

Die Hähnchenbrust waschen, gut trocken tupfen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

Zubereitung

In einem Wok oder einer großen Pfanne das Kokosöl erhitzen und die gelbe Curry Paste darin anbraten.

Wenn sich die gelbe Curry Paste anfängt aufzulösen, und ihr Aroma ausbreitet, das Fleisch hinzugeben und beides zusammen weiterbraten.

gelbes Curry
huhn anbraten

Sobald sich das Fleisch verfärbt hat, das Fleisch mit der Kokosmilch ablöschen.

Wenn die Kokosmilch beginnt zu köcheln, die Hitze etwas reduzieren und die Auberginen in die Soße geben.

Mit dem Wasser auffüllen und köcheln lassen.

Nach 5 Minuten, den Palmzucker, einen EL Soja Sauce, einen EL Fisch Sauce, einen halben Teelöffel Curry Pulver und die Chili Ringe hinzugeben, gut verrühren und noch ein wenig weiter köcheln lassen.

gelbes Thai Curry kochen

Dann noch die Paprika und die Baby-Maiskolben ins Curry geben und noch eine paar Minuten kochen lassen.

Bevor die Paprika weich wird, vom Herd nehmen und heiß servieren.

gelbes Thai Curry mit Huhn

Zum gelben Thai Curry mit Huhn passt am besten eine schöne, duftende Portion Reis :-)

Guten Appetit!

das könnte Dich auch interessieren....

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!