page contents
thailändisch asiatisch Kochen ✓ Reisen ✓ Shopping ✓ mit Norbi Thai, dem Farang in Thailand
norbithai
by norbithai

Asia Rezept - Kokos Limetten Steak

Kokos Limetten Steak

Kokos Limetten Steak


 

....leckeres, in einer Marinade aus Kokosmilch, Limette und Ingwer bringt mal wieder etwas Abwechslung auf meinen Thai - Speiseplan ;-)

Einkaufsliste - Kokos Limetten Steak

  •  300 gr. Rindersteak

  • ½ Tassen leichte Kokosmilch

  • 1EL Palmzucker

  • 2 Limetten  (Saft und Schale)

  • 1 EL Fisch Sauce

  • 1 EL geriebenen / Geraspelten Ingwer

  • 3 rote Vogelaugen Chili

  • 1/2 TL Salz 

Zutaten Kokos Limetten Steak
  • optionale Sauce zum Dippen

    • den Saft von 2 Limetten
    • einen guten EL frischer Koriander Blätter
    • 2 rote Vogelaugen Chili
    • eine gute Prise Chiliflocken
    • 1 EL Soja Sauce
    • 2 EL Reis Essig
    • 2 EL Fisch Sauce

Vorbereitung

Den Ingwer schälen und mit einer Reibe etwa einen EL davon  reiben.

Die Limetten waschen und die Schale auch abreiben / raspeln, vierteln und entkernen.

Die Chilischoten waschen, den Stiel entfernen und ganz klein schneiden oder hacken.

Alles zusammen mit einer haben Tasse Kokosmilch, einem EL Palmzucker, den Saft der Limetten in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Kokos Limetten Marinade
Kokos Limetten Steak Mariniert

Nun das Steak, am besten in einem Frischhaltebeutel, für mindestens 5 Stunden im Kühlschrank marinieren. Ich mache dies meist über Nacht ;-)

 

Ich mag ganz gerne ein Sauce zum Dippen dazu....

(optional)

dafür 2 rote Vogelaugen Chili waschen und in dünne Ringe schneiden. Etwas Koriander waschen, trocken schütteln und klein hacken. Beides in eine kleine Schüssel geben, den Saft von 2 Limetten auspressen, eine gute Prise Chiliflocken, einen EL Soja Sauce, 2 EL Reis Essig und 2 EL Fisch Sauce dazugeben und gut verrühren. Evtl. nach persönlicher Vorliebe noch mit etwas Fisch Sauce oder etwas Zucker abschmecken.

Sauce zum Dippen
Sauce zum Dippen

Zubereitung

Das Steak aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen und mit einer Prise groben Salz, am besten aus einer Salzmühle einreiben.

Nun noch das Steak auf dem Holzkohlegrill schön medium Grillen.

Alternativ geht es auch mit Pfanne und Elektro Grill.

Hierzu das Steak mit möglichst wenig Öl erst von allen Seiten ca. 90 sec. scharf in der Pfanne anbraten, und danach für ungefähr 30 Minuten im auf 120° C. vorgeheizten Elektrogrill oder Backofen medium fertig grillen. Je nach Dicke des Steaks kann die Zeit variieren!

Bei uns gab es noch etwas gemischten Salat und Klebreis als Beilage....
Kokos Limetten Steak

Guten Appetit!

das könnte Dich auch interessieren....

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!